Ein Wanderurlaub in Deutschland, aber auch in den Alpen und inmitten unberührter Naturlandschaft steht für unvergessliche Tage abseits vom Alltag. Wellness wird immer wichtiger in unserer heutigen Zeit und so regeneriert man Körper und Geist, während man einen Schritt vor den anderen setzt. Das Ziel immer vor Augen, erleben Gäste aus aller Welt im Wanderurlaub und in den einzelnen Wanderregionen unbeschwerte Tage, erfüllt mit immer neuen Eindrücken aus der prachtvollen Flora und Fauna. Die Entscheidung, wohin die Reise gehen soll, fällt schwer! Beeindrucken doch so viele Wandergebiete in Deutschland, aber auch im angrenzenden Österreich und in den Bergen mit ihrem ganz eigenen Charme.

Wanderurlaub für Jedermann und überall

Die bestens ausgeschilderten Wege und die hochwertigen Unterkünfte im ganzen Land bieten sich für einen gelungenen Wanderurlaub geradezu an. Jeder Tag beginnt auf neuen Pfaden und so erkunden Erholungssuchende die umliegende Naturwelt. Dabei ist besonders der Freistaat Bayern mit seiner unberührten Flora und Fauna bei Aktivurlaubern sehr beliebt. Der beste Freund des Menschen darf natürlich auch in der schönsten Zeit des Jahres, der Ferienzeit, nicht fehlen und so eignen sich viele Wanderwege in Deutschland und in Österreich auch für die Vierbeiner. Singles lernen neue Freunde beim gemeinsamen Wandern durch die Eifel oder den Harz kennen und vielleicht sogar lieben. Aber auch immer mehr Familien zieht es im alljährlichen Urlaub hinaus in die Natur und so genießen Groß und Klein die reine Höhenluft und die Bewegung unter dem tiefblauen Himmel, der sich von Horizont zu Horizont und über das ganze Tal spannt.

Wellness für Körper und Geist beim Wandern erleben

Von gemütlichen Wanderungen bis hin zu anspruchsvollen Touren reicht die Bandbreite im Wanderurlaub und im ganzen Land. Schritt für Schritt kommt man dem selbst gesteckten Ziel näher und so erleben Gäste aus aller Welt die Naturschönheiten Salzburgs von ihrer schönsten Seite. Dicht bewaldete Hügel und Berge, scheinbar endlose Wiesen und Täler, ein wild sprudelnder Gebirgsbach, kulturelle Sehenswürdigkeiten – die Eindrücke im Wanderurlaub sind vielfältig und bleiben noch lange in guter Erinnerung. Urige Almhütten und Gaststätten säumen den Weg und laden zu einer wohl verdienten Rast ein. Eine deftige Jause in BIO-Qualität gibt wieder Energie und Kraft für den Abstieg ins Tal und für die kommenden Tage. An 365 Tagen im Jahr bietet sich ein Wanderurlaub für Naturfreunde und Sportbegeisterte geradezu an. Die Auszeit wird geprägt von aktiven Tagen im Freien, kulinarischen Genüssen und einer Gastfreundschaft, wie man sie nur hier in den Bergen in aller ihrer Herzlichkeit erlebt.