Wintersport mit all seinen Facetten und Möglichkeiten bieten die Wanderregionen in ganz Deutschland und auch im Urlaub in Österreich. Denn besonders in der kalten Jahrszeit lädt die unberührte Natur, die nun unter einer dicken Schneeschicht verschwindet, zu ausgedehnten Spaziergängen und unzähligen Freizeitaktivitäten unter freiem Himmel ein. Wenn die Eiskristalle unter den Schuhsohlen der Outdoorliebhaber laut knirschen und der Atem wie eine weiße Wolke vor dem Gesicht steht, ja dann ist es wieder Zeit für Skitouren in die Höhe und Pistengaudi pur in Deutschlands beliebten Skigebieten. Schneeschuhwanderungen und Langlaufen stehen ebenso auf dem Programm wie lustige Rodelpartien mit der ganzen Familie. Zugefrorene Seen bieten ein eisiges Vergnügen beim Schlittschuhlaufen. Und eine romantische Pferdeschlittenfahrt, bei der die tief verschneite Landschaft gemächlich vorüberzieht und nur noch das rhythmische Schnauben der Pferde zu hören ist, tut der Seele einfach nur gut. Wintersport in Deutschland und im benachbarten Österreich hat so viele Gesichter, gehen wir auf eine gemeinsame Entdeckungsreise!

Rodelpartien und mehr für Groß und Klein!

Nicht nur auf zwei Brettl’n lässt es sich hervorragend die perfekt präparierten Pisten herunterflitzen. Snowboarder und Tourenskigeher sind ebenfalls begeistert vom großen Angebot an Abfahrten und Liftanlagen. Hunderte von Kilometern Pistengaudi versprechen die einzelnen Skigebiete in ganz Deutschland. Beim Tourengehen ist man unabhängig von Gondel & Co. und erlebt die tief erstarrte Winterlandschaft beim Wintersport auf eine ganz besondere Art. Gemeinsam in der Gruppe ist der Gipfel das Ziel und der Weg dorthin wird zusammen gemeistert. Und doch ist jeder auf sich alleine gestellt, Schritt für Schritt geht es in die Höhe. Die Spuren im Schnee sind Zeugen der Anstrengung, die jedoch mit einem imposanten Panoramablick ins Tal belohnt wird. Familien vergnügen sich in der kalten Jahreszeit und beim Wintersport hingegen mit lustigen Rodelpartien. Dazu bieten die einzelnen Regionen Deutschlands eine Vielzahl an beleuchteten Rodelbahnen, denn besonders abends, wenn sich die Dunkelheit über das ganze Land legt, macht das Schlittenfahren richtig Spaß! Wer auf Natureisbahnen seine Pirouetten drehen möchte, ist ebenfalls im Wanderparadies Deutschland goldrichtig. Denn viele Seen bieten im Winter eine riesige Bühne für Nachwuchseisläufer. Wintersport soweit das Auge reicht. Da ist wirklich für jeden das Passende dabei!

Winterwandern in Deutschland

Aber natürlich kommen auch Wanderer voll auf ihre Kosten, wenn Frau Holle ihre Decken über dem Land ausschüttelt. Denn viele der Wegstrecken sind auch im Winter begehbar und so zeigt sich die Landschaft beim Wintersport und beim Winterwandern von einer ganz anderen Seite. Hügel, Täler und Senken verschwinden unter meterhohem Pulverschnee und so werden die Konturen der Wiesen und Berge sanft zugedeckt. Frische Spuren von Reh, Hase und Wildschwein entdecken Wanderer auf ihrem Weg zum Ziel. Der Glühwein und die Tasse heißen Tee, die am Ende in der urigen Hütte als Belohnung winken, heizen beim Winterwandern ordentlich ein. Für einen gemütlichen Abstieg ins Tal.

Wintersport in der Region Hochkönig im Österreich Urlaub erleben

Und auch im Urlaub in Österreich gibt es so einiges zu entdecken für Wintersportler und solche, die es noch werden möchte. Rasante Rodelpartien warten auf die Gäste aus aller Welt, aber auch geführte Schneeschuhwanderungen, Langlaufen und Eisstockschießen, das in Österreich auf eine lange Tradition zurückblicken kann. Skitouren führen auf die höchsten Gipfel und zu den schönsten Abfahrten, fernab von Alltag, Lärm und Hektik. Wintersport in Mühlbach am Hochkönig steht für eine echte Auszeit und die erlebt man am besten beim Geocaching, der Schatzsuche mittels GPS, das sich bestens mit ausgedehnten Winterwanderungen kombinieren lässt. Die schönste Zeit des Tages, wenn die ersten Sonnenstrahlen über die imposanten Gebirgszüge blinzeln, gehört den Naturliebhabern, die im Urlaub in der Region Hochkönig die Stille und Unberührtheit der umliegenden Landschaft einfach nur genießen. Wintersport tut Körper und Geist gut und so verbringt man unvergessliche Tage in der kalten Jahreszeit und im Salzburger Land. Aber auch Deutschland überzeugt Wanderer und Outdoorbegeisterte mit seinen beeindruckenden Hotspots und Highlights im Winter, wenn Väterchen Frost das Land fest im Griff hat. Dick eingepackt geht es hinaus in die Natur, die Augen offen für die Schönheiten, die sich nur jetzt in der heimischen Flora und Fauna zeigen. Und die darauf warten, entdeckt zu werden.