Tirol – das Herz der Alpen

Startseite/Jobs/Ort/Österreich/Tirol – das Herz der Alpen

Tirol – das Herz der Alpen

Wanderer und Bergsteiger zieht es in die faszinierende Bergwelt Tirols – dem Herz der Alpen. Sie wählen aus 24.000 Kilometer markierten Berg- und Wanderwegen die für Sie passende Route aus. Erklimmen Sie die Gipfel oder meistern Sie die Weitwanderwege, die durch sanfte Mittelgebirge führen. Der Bekannteste ist der Adlerweg. Beschreiten Sie ihn, lernen Sie die Eigenheit, den Charakter und die Schönheit des Landes kennen.

Tirol – spannend und abwechslungsreich

Tirol entdecken Wanderer diversen Alters und unterschiedlicher Kondition. Entscheiden Sie sich, ob Sie eine gemütliche Entdeckungsreise im ebenen Gelände unternehmen oder die Herausforderung annehmen, einen alpinen Dreitausender zu erklimmen.

Wer es nicht ganz so aufregend mag, aber die Schönheiten Tirols zu schätzen weiß, nimmt teil an einer Sonnenaufgangs-Wanderung. Sie genießen die Ruhe in frühmorgendlicher Tour und erleben dabei die machtvolle Bergwelt der Region Tirol. Erlauben Sie sich einen eindrucksvollen Panoramablick bei Sonnenaufgang vom

  • Serles,
  • der Nockspitze sowie vom
  • Kellerjoch.

Abenteurer übernachten auf einer Hütte, hoch in den Bergen liegend. Noch aufregender sind mehrtägige Wanderungen, die Sie in das ewige Eis einer Gletscherspalte oder in Tropfsteinhöhlen führen. Schwindelfreie Personen finden ihren „Kick“ beim Extremklettern am Schleierwasserfall. Ebenfalls am Wilden Kaiser locken Klettersteige mit dem Schwierigkeitsgrad D.

Die Bergwelt bei leichten Wanderungen genießen Sie in reizvollen Orten in Tirol. Familien und ältere Menschen erkunden die Natur auf gut ausgebauten Wegen mit moderaten Höhenunterschieden. Die kurzen Strecken warten mit einigen Überraschungen auf. Beschreiten Sie beispielsweise den Barfuß-Wanderweg zur Höfener Alm und schärfen Sie Ihre Sinnes-Wahrnehmungen an kostenlosen Fußfit-Stationen. Des Weiteren bieten sich Möglichkeiten zum Balancieren. Erlebnisreich ist Senn’s WunderWanderWeg. Der Pfad ist 1,5 Kilometer lang und bestückt mit zahlreichen Erlebnis-Stationen, zu denen ein Baumhaus in 13 Metern Höhe gehört. Regionale Köstlichkeiten erwarten den Wanderer in der Sennhütte.

Dies stellt nur eine kleine Auswahl der zahlreichen Möglichkeiten dar, in der Bergwelt Tirols zu wandern, zu klettern und richtig Spaß zu haben.

Ein Haus in Österreich – der Traum eines Wanderers

Fasziniert Sie die atemberaubende Natur Tirols, denken Sie vielleicht über folgenden Gedanken nach: Ein Haus kaufen in Österreich. Die Möglichkeit dazu bietet Ihnen das Unternehmen „Kristall Spaces Ski Immobilien“. Sie kaufen ohne Beteiligung eines Maklers eine Immobilie direkt vom österreichischen Bauträger. Interessante Anlage-Objekte des Anbieters finden Sie in St. Anton, Oetz, in Saalbach und Ischgl, in Zell am See sowie in Sölden.

Über den Autor:

Auf diesem Wander-Blog dreht sich alles um den Freizeitsport an der frischen Luft in Deutschland und Österreich.
Datenschutzinfo