Wanderurlaub in Niederbayern

Startseite/Wanderurlaub/Wanderurlaub in Niederbayern

Wanderurlaub in Niederbayern

Das malerische Rottal ist bei Wanderern landesweit für seine eindrucksvolle Landschaft beliebt. Gerade die Sonnenhänge des Gebietes werden nicht umsonst niederbayerische Toskana genannt. Hier vereint sich im Wellnesshotel Sonnengut fruchtbare Natur mit erholsamem, exquisiten Ambiente und Sportangeboten von Golf bis Wandern.

Das Hotel Sonnengut steht passend an einem der Sonnenhänge des Rottals und bietet so ein eindrucksvolles Panorama über das ganze Gebiet. Ein paar Gehminuten entfernt befindet sich Bayerns wohl erholsamster Ort, Bad Birnbach. Dort, mitten im Ort gelegen, laden der Bella Vista Golf Club und die Rottal Therme – beide Einrichtungen sind weit über die Grenzen hinaus bekannt – zu Sport und Entspannung ein. Das Hotel Sonnengut selbst verfügt auch über ein umfangreiches Wellnessangebot. Das Herzstück des Erholungsteils des Hotels ist der 2.500 m² Thermalbereich mit Außenbecken und Solebecken – sowie allem was Körper und Geist belebt und von Problemen befreit. Dort kann man in einer der natürlichen heißen Thermen der Region verweilen. Weiterhin ist die Lage des Hotels prädestiniert für lange Wanderausflüge durch Niederbayern. Die Wanderwege sind in unterschiedlichsten Anspruchsstufen erschlossen und verlaufen in unmittelbarer Nähe zum Hotel selbst.

Das Hotel Sonnengut – Genuss auf allen Ebenen

Das Hotel wartet auch in kulinarischer Hinsicht mit Genüssen auf höchstem Niveau auf. Im Restaurant werden bayerische Spezialitäten geboten, die zu großen Teilen aus der Region selbst stammen. Hier lassen sich anspruchsvolle Menüs zusammenstellen, die für jeden Gaumen Entsprechendes bereithalten. Ganz dem Wellnessflair des Hotels folgend, gibt es auch eine große Auswahl leichter oder vegetarischer Gerichte. Die Sonnenterrasse eröffnet die Möglichkeit, während der wärmeren Tage Kreationen von bayerischer Küche in völlig neuem Gewand draußen zu erleben. Für körperbewusste Gäste wird Biokost angeboten oder etwa entgiftende Mahlzeiten für Gäste, welche den Regeln der Detox-Diät folgen. Ebenfalls sehr einladend für den gemütlichen Ausklang eines erlebnisreichen oder entspannenden Tages ist die Hotelbar, die mit anregenden Drinks und zeitweise auch mit Barmusik durch einen Pianisten dem Gast besondere und schöne Augenblicke offeriert.

Die unterschiedlichen Zimmer sind modern und stilistisch ansprechend eingerichtet und verfügen über einladende Westbalkone oder auch Terrassen, die zum Verweilen verführen. Des Weiteren gibt es Galeriezimmer, in denen sich der Gast auf 2 Ebenen entspannen kann. Die Zimmer sind ebenfalls mit Minibars und Sitzecken ausgestattet und beinhalten großzügige Badezimmer.

Ob Spa-Anwendungen oder lange Wandertouren durch die beeindruckende Naturkulisse – das Wellnesshotel Bayern in Bad Birnbach sorgt für den richtigen Rahmen, damit jeder Gästewunsch erfüllt wird.

Über den Autor:

Auf diesem Wander-Blog dreht sich alles um den Freizeitsport an der frischen Luft in Deutschland und Österreich.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

 
Datenschutzinfo